About Dani

Amalfi 2016

 

Now, this is a story all about how my life got flipped-turned upside down and I’d like to take a minute just sit right there I’ll tell you how I became …

(The Fresh Prince of Bel Air Songtext von Will Smith)

 

Hallo und Servus, ich bin Daniel … und ich hab keine Ahnung was ich auf dieser „Über mich“-Seite schreiben soll.

 

Nuja, fangen wir einfach mal an:

Wie euch auf unserer Seite vielleicht schon aufgefallen ist, kommen Andreas und ich aus dem schönen Bayern. Geboren und aufgewachsen in Burglengenfeld, bin ich dort auch aufs Gymnasium gegangen und habe 2010 mein Abitur gemacht. Nach meinem Zivildienst (Jap, ich war einer der letzten Zivis.) bin ich an die Uni Regensburg gegangen um VWL zu studieren. Gegen Ende meines Bachelor-Studiums habe ich ein Praktikum bei der Krones AG gemacht und hatte ab diesem Zeitpunkt etwas mehr Geld zur Verfügung.

Somit stellte sich mir die Frage: Was mache ich nun damit? Es muss doch möglich sein an der Börse daraus mehr Geld zu machen. Aber wie? Und nach einiger Recherche bin ich auf den Namen Warren Buffett und auf das Value Investing Konzept gestoßen.

Und heute sitze ich hier, betreibe mit Andreas diesen Blog, wir verwalten ein wikifolio und natürlich investiere ich auch selbst nach Value-Prinzipien an der Börse.

 

Meine erste Aktie – Ohje ohje!

Mein erstes Investment an der Börse, wenn man überhaupt von einer Investition sprechen kann (es war eher blindes, spekulatives „Was-auch-immer“), ging voll in die Hose! 2009 oder vielleicht war’s auch 2010 habe ich Commerzbank-Aktien gekauft, die ich dann 2015 (zu der Zeit als Andi und ich angefangen haben uns mit Value Investing zu beschäftigen) mit einem satten Verlust von ca. 60% verkauft habe. Finanziell gesehen war es ein ziemlicher Schuss in den Ofen, jedoch hat es mich auf meinem Weg zum Value Investor ein großes Stück nach vorne gebracht. Ich hab gemerkt, dass man an der Börse nicht planlos unterwegs sein sollte!

 

Quick Facts

 

Name:            Daniel Bleicher

Spitzname:  D!

Geboren:       Burglengenfeld (Oberpfalz)

Hobbys:         Value Investing (Sollte irgendwie klar sein :)), Reisen, Comics (Vor allem Marvel), Fußball (spielen & schauen) und noch ein paar andere Dinge

 

 

Curriculum Vitae

 

Berufsleben

 

03/2018 – heute                 Trainee Projektierung bei Netto Marken-Discount AG & Co. KG

04/2015 – 07/2016             Werkstudent Projektcontrolling bei Krones AG

09/2014 – 03/2015             Praktikant im Bereich Controlling bei Krones AG

09/2010 – 02/2011             Zivildienst am St.-Barbara-Krankenhaus in Schwandorf

 

Akademische Ausbildung

 

2015 – 2017                          Master of Science Volkswirtschaftslehre an der Universität Regensburg

2011 – 2014                          Bachelor of Science Volkswirtschaftslehre an der Universität Regensburg

2001 – 2010                          Abitur am Johann-Michael-Fischer-Gymnasium in Burglengenfeld

 

 

Veröffentlichungen / Bücher

 

Das Grossman-Stiglitz-Modell zur Unmöglichkeit informationseffizienter Kapitalmärkte: Theorie und Implikationen für Value Investing
Grin Verlag (2017)

 

Social Media

Ich bin auch auf

Xing, LinkedIn & Instagram